Neuigkeiten
17.05.2017, 13:46 Uhr
Staffelübergabe in konstituierender Sitzung
Letzte Fraktionssitzung für Jostmeier – erste für Panske
Zur konstituierenden Fraktionssitzung kamen heute neben den neu gewählten CDU Landtagsabgeordneten der 17. Legislaturperiode auch noch einmal die ausscheidenden Abgeordneten des 16. Landtages hinzu.
Unter Ihnen auch Dietmar Panske, der vergangenen Sonntag für Ascheberg, Dülmen, Lüdinghausen, Nordkirchen, Nottuln, Olfen, und Senden direkt in den Landtag gewählt wurde. Im Beisein des designierten Ministerpräsidenten und Fraktionsvorsitzenden Armin Laschet übergab Jostmeier den „Staffelstab“ neben wertvollen Informationen und den einen oder anderen Tipp an seinen Amtsvorgänger.

Die Fraktion war sich einig, dass möglichst schnell die neue Regierung gebildet und die im Wahlkampf versprochenen Ziele umgesetzt werden sollen. Dazu gehören insbesondere Klarheit in der Schulpolitik, keine weitere Schließung von Förderschulen, verbesserte Sicherheit mit Stärkung von Polizei und Justiz in Nordrhein-Westfalen.

Unter dieser Prämisse werden in den nächsten Tagen die ersten Sondierungs- und Koalitionsgespräche stehen und die Wahlkreisübergabe ist im doppelten Sinne erfolgreich abgeschlossen. Jostmeier kann sich nun mit einem Wahlsieg aus dem Landtag verabschieden, während für Dietmar Panske in diesen Tagen die Arbeit in Düsseldorf und im Wahlkreis beginnt.

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon