Neuigkeiten
30.10.2023, 12:27 Uhr
„Dietmar Panske künftig Mitglied im Landesvorstand der CDU NRW“
Heimischer CDU-Landtagsabgeordneter als Beisitzer gewählt

Auf dem vergangenen Landesparteitag der CDU NRW ist der hiesige CDU-Parlamentarier Dietmar Panske als Beisitzer in den neuen Landesvorstand der CDU NRW gewählt worden.

Als Motivation bei der Kandidatur ging es Panske vor allem um die Frage, wie Nordrhein-Westfalen für die Menschen noch besser gemacht werden kann. „Seit 2017 wird Nordrhein-Westfalen von der CDU mit Erfolg regiert! Wir wollen NRW weiter richtig machen! Und das ruhig, sachlich, partnerschaftlich und vor allem ohne Ideologie. Ich bin davon überzeugt, dass wir unser Land in Zeiten der gesellschaftlichen Polarisierung zusammenhalten, modernisieren  und  zukunftsfähig  machen müssen. Unser Land braucht schließlich gerade jetzt Stabilität. Nur so können wir auch zukünftig Sicherheit und Freiheit für alle Menschen unabhängig von ihrer Herkunft und ihres Glaubens in unserem Land sicherstellen. Dafür möchte ich mich einsetzen!“  

Hier hat Panske insbesondere auch die Interessen des ländlichen Raums im Blick. „Zwei Drittel der gesamten Landesfläche Nordrhein-Westfalens sind ländlich geprägt. Der ländliche Raum ist Wohnort und Lebensmittelpunkt vieler Menschen und vermittelt ihnen ein Gefühl der Heimat. Ich freue mich daher darauf, die Anliegen der Menschen aus den ländlichen Regionen unseres Landes und insbesondere aus meiner Heimat, dem Münsterland, im Landesvorstand vertreten zu können und ihnen mehr politisches Gehör zu verschaffen!“

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon