Neuigkeiten
26.01.2024, 11:24 Uhr
CDU AK Gesundheit und Pflege gestartet

Nach mehrjähriger Pause nimmt der Arbeitskreis Gesundheit und Pflege seine Arbeit unter neuer Leitung wieder auf. Als neues Mitglied des CDU Kreisvorstands Coesfeld übernimmt Gaby Vogdt diese Aufgabe von Anni Wilms, die diesen Bereich viele Jahre erfolgreich geleitet hat.

Zum Auftakt hat der Arbeitskreis die neue Caritas Tagespflege in Senden besucht. Die Leiterin Jolanthe Sielenkämper führte die interessierten Besucher durch die Räumlichkeiten und erläuterte den Tagesablauf der Gäste sowie das neue Kneipp-Projekt, das in den kommenden Monaten umgesetzt werden soll. Durch verschiedene Maßnahmen aus den Bereichen Bewegung und Ernährung sowie Aktivitäten in Natur und Garten soll das Wohlbefinden der Tagesgästen weiter gesteigert werden.

Im Anschluss identifizierten die Mitglieder in einem angeregten Austausch erste wichtige Themenfelder, die in den kommenden Monaten bearbeitet werden. Zentrale Anliegen sind unter anderem Maßnahmen zur Nachwuchsgewinnung für den Pflegebereich sowie Anlaufstellen, die pflegende Angehörige bei der Beantragung von Pflegeleistungen nicht nur informieren, sondern darüber hinaus unterstützen. Wichtig sind dem neuen Arbeitskreis auch Themen, die weniger im Mittelpunkt der Öffentlichkeit diskutiert werden, wie die schwierige Wohnsituation schwerst mehrfach behinderter, junger Erwachsener.

 

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon