01.07.2017
Artikelbild

für Ihren Besuch meines Internetangebotes darf ich mich zunächst herzlich bedanken. Sollte Ihr Weg auch bereits in der Vergangenheit mehrfach zu mir geführt haben, bedanke ich mich insbesondere für Ihr Interesse an meiner bisherigen Tätigkeit.

Wie Sie meiner unten folgenden letzten offiziellen Pressemitteilung vom 01. Juni dieses Jahres entnehmen können, ist zum Junibeginn meine Abgeordnetentätigkeit im Düsseldorfer Landtag bzw. für den Kreis Coesfeld zu Ende gegangen.

Für entsprechende Anliegen, Zuschriften und Anfragen bzgl. dieses Landtagsmandates für die Orte Ascheberg, Dülmen, Lüdinghausen, Nordkirchen, Nottuln, Olfen und Senden, wenden Sie sich bitte an meinen Nachfolger und Ihren neuen Landtagsabgeordneten Dietmar Panske über
www.dietmar-panske.de. Ihre Fragen sind auch hier in guten und zuverlässigen Händen.

In meiner Funktion als Honorarkonsul der Republik Bulgarien für das Land Nordrhein-Westfalen besuchen Sie bitte meine Homepage
www.bulgarien-nrw.de, wo Sie weiterführende Informationen erhalten.

Mit einem nochmaligen herzlichen Dank.- auch im Namen meiner Mitarbeiter - für das mir und uns entgegengebrachte Vertrauen in den letzten 22 Jahren wünsche ich Ihnen alles Gute und verbleibe,

mit besten Grüßen

Ihr
Werner Jostmeier
weiter

01.06.2017
Das war’s – nur noch wenige Stunden „MdL“
Wenn Jostmeier heute in Düsseldorf die konstituierende Plenarsitzung (Beginn 15:00 Uhr) besuchen wird, geht er zum letzten Mal als Landtagsabgeordneter in den Landtag.

Mit der offiziellen Vereidigung der Mitglieder der 17. Wahlperiode verliert er nach 22 Jahren ganz offiziell seine drei Buchstaben „MdL“ und wird das Parlament als „normaler“ Bürger wieder verlassen.
weiter

29.05.2017
Artikelbild
Dietmar Panske, Daniel Hagemeier, Wilhelm Korth, Hendrik Wüst, Henning Rehbaum, Christina Schulze Föcking, Heike Wermer, Dr. Stefan Nacke, Simone Wendland, Andrea Stullich
Henning Rehbaum zum neuen Sprecher gewählt
In diesen Tagen haben sich die zehn CDU-Abgeordneten aus dem Münsterland zu ihrer ersten und konstituierenden Sitzung getroffen. Zum Sprecher der Gruppe wählten die Abgeordneten einstimmig Henning Rehbaum (43) aus Albersloh.
weiter

24.05.2017
Artikelbild
Gruppenbild nach dem Gespräch an der Lucian-Blaga-Universität mit Werner Jostmeier, MdL (4. von links), Dr. Liane Junesch (5. von links), Konsulin Judith Urban (6. von links), Rainer Lehni (2. von rechts). Foto: Heike Mai-Lehni
Der Aussiedlerbeauftragte der CDU-Landtagsfraktion im Landtag von Nordrhein-Westfalen, Werner Jostmeier, hat vom 9. bis 12. Mai mit einer kleinen Delegation das Banat und Siebenbürgen besucht. Der Verband der Siebenbürger Sachsen war durch den NRW-Landesvorsitzenden Rainer Lehni und die Landeskulturreferentin Heike Mai-Lehni vertreten.
weiter

17.05.2017
Artikelbild
Letzte Fraktionssitzung für Jostmeier – erste für Panske
Zur konstituierenden Fraktionssitzung kamen heute neben den neu gewählten CDU Landtagsabgeordneten der 17. Legislaturperiode auch noch einmal die ausscheidenden Abgeordneten des 16. Landtages hinzu.
weiter

10.07.2017
Weder den Kampf gegen den internationalen Terrorismus, noch die Bekämpfung von Klimawandel, Krankheiten, Flucht und Vertreibung oder das Vorgehen gegen Steuerflucht können einzelne Staaten im Alleingang lösen. Es sei daher „gut und wichtig“ gewesen, dass der G20-Gipfel in Hamburg stattgefunden habe, sagte CDU-Generalsekretär Peter Tauber nach den Gremiensitzung der CDU Deutschlands in Berlin.
04.07.2017
Beim europäischen Trauerakt in Straßburg hat Bundeskanzlerin Angela Merkel den verstorbenen Altkanzler Helmut Kohl als einen "den Menschen zugewandten Weltpolitiker" gewürdigt. https://www.bundesregierung.de/Content/DE/Rede/2017/06/2017-07-01-merkel-trauerakt-altkanzler-kohl.html
03.07.2017
„Unser Zukunftsprojekt für Deutschland heißt: Wohlstand und Sicherheit für alle“, sagte die CDU-Vorsitzende Angela Merkel bei der Vorstellung des Regierungsprogramms der Union am Montag im Konrad-Adenauer-Haus. Gemeinsam mit dem CSU-Vorsitzenden Horst Seehofer präsentierte Merkel das 76-seitige Programm für die kommende Wahlperiode 2017 bis 2021. Die Vorstände von CDU und CSU haben das Programm am Montag in einer gemeinsamen Sitzung in Berlin beschlossen.

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon